Ada Oda

Italienischer Post-Punk aus dem Brüsseler Untergrund? Ada Oda bietet eine energiegeladene Musikmischung an der Schnittstelle zwischen Achtzigerjahre-Rock und italienischem Pop. Das Projekt wurde 2020 von César Laloux (The Tellers, BRNS, Italian Boyfriend) mit Victoria Barracato am Gesang ins Leben gerufen.

Césars schlichtes Songwriting beschreibt seine Eindrücke von der Liebe und den Menschen um ihn herum. Seine Texte wurden zunächst ins Italienische übersetzt und dann von Victoria, der Tochter eines sizilianischen Einwanderers, adaptiert.

Auf der Bühne und im Studio wird das Duo von Clément Marion am Bass (David Numwami, Judith Kiddo), Alex De Bueuger am Schlagzeug (Alaska Gold Rush, Gros Cœur) und Aurélien Gainetdinoff (San Malo, Yolande Bashing) an der Gitarre begleitet.

Ihr erstes Album „Un amore debole“ veröffentlichte die Band Ende November 2022 auf 62 TV records/PIAS.

Links

Shows

Date City Venue
No shows announced
get in touch
31.05.24 FR Laval (FR)
Les 3 Eléphants
Les 3 Eléphants
26.06.24
-30.06.24
DE Lärz (DE)
Fusion Festival
Fusion Festival

Photos

Videos